KI-TT 2.0: Der Podcast
Line Lorenzen und Lara Bornefeld im Mini-Podcast

KI-TT 2.0: Der Podcast

Wir sind Line und Lara und wir studieren Online-Redakteur an der TH Köln. Am 18.11. führen wir mit einigen anderen ein BarCamp zum Thema Künstliche Intelligenz durch, und dafür haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, jedem – egal ob vom Fach oder ganz neu in der Welt der Big Data und KI – zu zeigen, wie unser Alltag von diesen Technologien betroffen ist. Hört in drei kurzen Folgen, wie Social Scoring (also ein soziales Punktesystem), Künstliche Intelligenz und die riesigen Datenmengen, die wir elektronisch hinterlassen, zusammenhängen und unsere Zukunft gestalten.

Folge 1: Social Scoring

Was passiert eigentlich, wenn wir anhand der Daten, die wir hinterlassen, klassifiziert werden? Was sagen die Daten wirklich aus? In dieser Folge sprechen wir über die Social-Scoring-Ansätze in China, klären den Stand in Deutschland und überlegen, wo uns Social Scoring schon selbst begegnet ist.

Folge 2: Was heißt eigentlich KI?

Was ist überhaupt eine Künstliche Intelligenz und wie funktioniert sie? Wo geben wir aus Bequemlichkeit unsere Daten preis und was wird damit gemacht? In dieser Folge erfahrt ihr mehr über den Aufbau einer KI, welche Daten sie sich zunutze macht und welche Risiken und Grenzen hinter dieser Technologie stecken. 

Menü schließen